Türen auf – damals / heute

Schauen, wie Menschen in ihrem Alltag wohnen, ist stets aktuell

Das Buch „Türen auf – damals / heute“ ermöglicht einen persönlichen Einblick in Wohnsitua-tionen von Menschen, die uns ihre Türen erstmals 2005 und nun 2017 zum zweiten Mal geöffnet haben: Kolleginnen einer Wohngemeinschaft, Eltern und meistens auch die Kinder in ihrem neuen Zuhause. Durch unser Projekt haben sich auch zwei Menschen gefunden, die heute als junge  Familie leben.

 

Die Reise durch das Buch beginnt 2005. Damals in der Wanderausstellung zeigten wir 31 Wohnbeispiele in sechs Ländern. Für die aktuelle Dokumentation konzentrieren wir uns auf ein Wohnbeispiel pro Land.

 

Einleitend erzählt unser internationales Team, wie sie den Zugang zu den Wohnsituationen und die Veränderungen in den letzten zwölf Jahren erlebten. Im ersten Teil «damals / heute» sind Abbildungen und Texte von damals auf grauem Grund festgehalten. Die heutigen Aufnahmen sind rosa hinterlegt. Zur Geschichte des Projekts folgen Beobachtungen zu den uns inzwischen vertrauten Orten. Im zweiten Teil «heute – neue Wohnorte» geht die Reise weiter: Wir besuchen die ehemaligen Bewohner an ihren neuen Wohnorten.

 

Durch die zahlreichen Begegnungen erfahren wir, wie unterschiedlich Menschen ihr Zuhause gestalten und worauf sie Wert legen.

 

Bitte einsteigen! – Калі ласка ўваходзце! – Lūdzu, iekāpiet!­–  Urcaţi, vă rog!

– Kérem, beszállni! – Пожалуйста, садитесь! – Nastúpte, prosím!

 

Martin Bölsterli, Verena Huber, Susanne Rock, Hanna Widmer

Erfahrungsberichte

Wohnbeispiele